erich@erlacher.biz


Erich Erlacher

Bahnhofstr. 11
I-39020 Partschins-Toell
Tel. 0039- 335277547

Mail: erich@erlacher.biz
www.erlacher.biz

GPS Koordinaten N 46,67231 = 46,40,20
            E  11,08133 = 11,04,53

Liste einiger Publikationen
Architettura bio Ecologica, DE VECCHI EDITORE
M: CORRADO
Progetti di case&ville unifamiliari DE VECCHI EDITORE M: CORRADO
'Eco' la casa ecologica n. 14 , Di baio editore. Erlacher Erich. Einfamilienhaeuser
Natural style, n.3 11/2003. cairo editore. Abitare in armonia con la natura. Sanierung
ERLACHER ERICH, 1988, Gedanken zur Wohnbau-Architektur: Wohnqualität und Lebensstil, Bio-logisches Wohnen, Kitsch statt guter Architektur, Sinn und Zweck der Baukunst. In St. Kassian Kalender, Jahrgang 279.
ARCHITEKTUR IN SÜDTIROL, Passive Solarwohnhaus nach baubiologischen Kriterien (D) + (I), Edition Raetia, 1993.


Liste einiger Publikationen zum Thema 'Friedhof...':

ERLACHER Erich, 1987, Der Friedhof. St. Kassian Kalender, 278. Jahrgang.
ERLACHER Erich, 1987, Geschichte und Tradition des Eisengrabkreuzes in Suedtirol. Tiroler Volkskultur 12.
ERLACHER Erich, 1987, Vom Sinngehalt des Kreuzes. In: Die Grabdenkmaeler in den Alpengegenden. Geschichte, Kultur, Erhaltung und Restaurierung. ARGE ALP Expertentagung 3.-4.12.1987, Trient.
ERLACHER ERICH, 1992, Der neue Friedhof von Tartsch, Mals. Naturstein 11/1992 Heft 9
ERLACHER Erich, 1993, Und Jakob zerriss seine Kleider. (Sterben, Tod, Bestattung, Trauer) Arunda 34 (D) + (I).
ERLACHER Erich und Silvia RENHART, 1994, Einige Gedanken zu Allerheiligen. Tiroler Volkskultur 11.
ERLACHER Erich und Silvia RENHART, 1994, Vom Totenbaum zum Designersarg. Zur Kulturgeschichte des Sarges von der Antike bis zur Gegenwart. Tiroler Volkskultur 2, 48-49.
ERLACHER Erich, 2002, Friedhofsfibel, ein Leitfaden fuer Planung, Gestaltung und Pflege.
 Als Fachbeirat für den Heimatpflegeverband Südtirol.